MATERIAŁY VIDEO

Materiały interaktywne do ćwiczeń z magazynu DEUTSCH AKTUELL
Materiały interaktywne do ćwiczeń z magazynu 
							DEUTSCH AKTUELL

NEWSLETTER

serwisu deutsch.edu.pl
DOWIEDZ SIĘ WIĘCEJ

REKLAMA

Wydawnictwo Wagros Wirtschaftsdeutsch.pl - język niemiecki w biznesie Alumniportal

Demonstrationen in Dresden und München: Tausende gehen gegen Pegida auf die Straße

Das Pegida-Bündnis hat auch am Jahrestag der Reichspogromnacht demonstriert. Der Montagsspaziergang durfte laut Gericht stattfinden. In München versperrten Hunderte Gegendemonstranten den Rechten den Weg.

Tausende Menschen haben sich am Montagabend an Protestzügen gegen die islam- und fremdenfeindliche Pegida-Bewegung beteiligt. In Dresden folgten nach Schätzungen etwa 5000 Personen dem Aufruf des Bündnisses "Herz statt Hetze"; in München gingen rund 3000 Pegida-Gegner auf die Straße. Sie stellten sich laut einem Bericht des "Münchner Merkur" den etwa 100 Pegida-Teilnehmern in den Weg, die deshalb lediglich eine Kundgebung abhalten konnten.
 
In Dresden mobilisierte Pegida mindestens 6000 Demonstranten, vor einer Woche waren es bis zu 8000. Der Chef der Bewegung, Lutz Bachmann, rief die Teilnehmer unter Verweis auf den Jahrestag der Reichspogromnacht von 1938 dazu auf, schweigend zu marschieren. Pegida-Frontfrau Tatjana Festerling forderte jedoch, "den deutschen Schuldkomplex der zwölfjährigen Naziherrschaft offiziell für beendet" zu erklären.
 
In beiden Städten war mit Verweis auf den Jahrestag ein Verbot der Pegida-Veranstaltungen gefordert worden. Dresdens Oberbürgermeister Dirk Hilbert (FDP) sah aber keine rechtliche Handhabe dafür.
 
In München scheiterte die Stadt mit einem Verbotsversuch vor Gericht. Der Verwaltungsgerichtshof bestätigte eine Entscheidung des Verwaltungsgerichts und erklärte, allein die öffentliche Präsenz einer bestimmten Gruppierung am 9. November verleihe ihrer Versammlung "noch keine eindeutige Stoßrichtung gegen das Gedenken, dem dieser Tag gewidmet ist".
 
www.spiegel.de
der Jahrestag – rocznica
der Montagsspaziergang – poniedziałkowy spacer
versperren – zablokować
fremdenfeindlich – wrogi wobec obcych
die Hetze – tutaj: nagonka
lediglich – tylko, wyłącznie
die Kundgebung – manifestacja
die Bewegung - ruch
der Verweis – tutaj: wskazanie
die Reichspogromnacht – noc kryształowa
der Schuldkomplex – kompleks winy
das Verbot – zakaz
die Handhabe – podstawa
der Verbotsversuch – próba zakazu
der Verwaltungsgerichtshof – Trybunał Administracyjny
die Entscheidung – decyzja
gewidmet - poświęcony
Rückkehr

Chcesz wiedzieć więcej
o BUSINESS ENGLISH Magazine Kliknij...

Magazyn do nauki języka angielskiego biznesowego

Czy znasz magazyn
ENGLISH MATTERS? Kliknij...

Magazyn do nauki języka angielskiego

Poznaj
FRANCAIS PRESENT Kliknij...

Magazyn do nauki języka francuskiego

Do hiszpańskiego:
ESPANOL? SI, GRACIAS Kliknij...

Magazyn do nauki języka hiszpańskiego

Już w sprzedaży
OSTANOWKA: ROSSIJA Kliknij...

Nowy magazyn do nauki języka rosyjskiego

Repetytorium maturalne
Poziom podstawowy

Repetytorium maturalne
Poziom podstawowy