MATERIAŁY VIDEO

Materiały interaktywne do ćwiczeń z magazynu DEUTSCH AKTUELL
Materiały interaktywne do ćwiczeń z magazynu 
							DEUTSCH AKTUELL

NEWSLETTER

serwisu deutsch.edu.pl
DOWIEDZ SIĘ WIĘCEJ

REKLAMA

Wydawnictwo Wagros Wirtschaftsdeutsch.pl - język niemiecki w biznesie Alumniportal

Der Beste tischt in Frankfurt auf

Der Restaurantführer "Gault&Millau" hat den Koch des Jahres gewählt. Andreas Krolik arbeitet im Frankfurter Restaurant Lafleur - und bietet als einziger Gourmetkoch in Deutschland ein veganes Menü an.
 
Mehr:
 
Der beste Koch des Landes heißt Andreas Krolik, er kommt aus Sachsen-Anhalt und kocht in Frankfurt - im Restaurant Lafleur. Der Restaurantführer "Gault&Millau" hat ihn am Montag zum Koch des Jahres gekürt.
 
In der Begründung heißt es, Krolik biete "jedem Gast das Optimum an Geschmack und profiliert sich dabei nicht nur als feinfühliger Aromenjongleur, sondern auch als einer der besten Gemüseköche Deutschlands". Die Restaurantkritiker von "Gault&Millau" gaben dem Koch 18 von 20 möglichen Punkten. 2015 war die prestigeträchtige Auszeichnung an den Leipziger Küchenchef Peter Maria Schnurr gegangen.
 
Krolik wuchs im ländlichen Sachsen-Anhalt auf. Als er in der neunten Klasse war, fiel die Mauer: Das machte seine ursprünglichen Pläne zunichte - wegen Überkapazität wurden in seinem Traumberuf Förster keine neuen Mitarbeiter eingestellt. Krolik musste sich umorientieren - in der Lebensmittelbranche herrschte in Westdeutschland Mangel an Auszubildenden. In einem gutbürgerlichen Gastronomiebetrieb in Süddeutschland sollte Krolik nach seiner Bewerbung einen Tag zur Probe arbeiten. Daraus wurde eine ganze Woche. "Dann war klar, das will ich machen", erinnert sich Krolik. Zwei Tage nach seinem Schulabschluss begann er die Ausbildung.
 
Über die Arbeit eines Gourmetkochs sagt er: "Ich sage immer, das ist wie die Champions League im Fußball. Man muss schon wirklich jeden Tag das Perfekte auf den Teller bringen." Mit dem Druck könne er gut umgehen: "Ich denke, wenn man jeden Tag seine Hausaufgaben macht und Spaß an der Arbeit hat, dann muss man auch keine Angst haben, schlechter zu werden."
 
Die Restaurantkritiker von "Gault&Millau" sehen in den deutschen Spitzen-Restaurants einen Trend zur "Reduktion auf das Wesentliche". Immer mehr Köche hierzulande verzichteten etwa auf endlose Menüs oder Luxusprodukte. "Selbstbewusste Konzentration auf ein Hauptprodukt und zwei, drei Aromate, die es mit Spannung aufladen, heißt die neue Devise", beschreibt die Deutschland-Ausgabe des Gourmetführers die Entwicklung.
spiegel.de
 
der Restaurantführer – osoba prowadząca restaurację
den Koch des Jahres wählen – wybierać kucharza roku
der Gourmetkoch – kucharz smakosz
jdn. zum Koch des Jahres küren – wybierać kogoś na kucharza roku
die Begründung – uzasadnienie
das Optimum an Geschmack – optimum smaku
sich profilieren – specjalizować się
als feinfühliger Aromenjongleur – jako wytrawny żongler aromatów
die prestigeträchtige Auszeichnung – wyróżnienie zwiększające prestiż
im ländlichen Sachsen-Anhalt aufwachsen – dorastać w wiejskiej części Saksoni Anhalt
das machte seine ursprünglichen Pläne zunichte – to zniweczyło jego początkowe plany
die Überkapazität – nadmierna zdolność produkcyjna
der Förster – leśniczy
keine neuen Mitarbeiter einstellen – nie zatrudniać nowych pracowników
die Lebensmittelbranche – branża spożywcza
es herrscht Mangel an Auszubildenden – panuje niedobór uczniów uczących się konkretnego zawodu
gutbürgerlich – domowy
der Gastronomiebetrieb – zakład gastronomiczny
die Bewerbung – ubieganie się
zur Probe arbeiten – pracować na próbę
sich erinnern – przypominać sobie
der Schulabschluss – ukończenie szkoły
die Ausbildung beginnen – zaczynać kształcenie
das Perfekte auf den Teller bringen – przynosić na talerz to, co perfekcyjne
mit dem Druck umgehen – radzić sobie z presją
Spaß an der Arbeit haben – mieć przyjemność z pracy
Angst haben – bać się
Spitzen-Restaurants – najlepsze restauracje
hierzulande – tu w kraju
auf etw. verzichten – rezygnować z czegoś
selbstbewusste Konzentration auf ein Hauptprodukt – pewna siebie koncentracja na głównym produkcie
etw. mit Spannung aufladen – tu: ulepszać coś
Rückkehr

Chcesz wiedzieć więcej
o BUSINESS ENGLISH Magazine Kliknij...

Magazyn do nauki języka angielskiego biznesowego

Czy znasz magazyn
ENGLISH MATTERS? Kliknij...

Magazyn do nauki języka angielskiego

Poznaj
FRANCAIS PRESENT Kliknij...

Magazyn do nauki języka francuskiego

Do hiszpańskiego:
ESPANOL? SI, GRACIAS Kliknij...

Magazyn do nauki języka hiszpańskiego

Już w sprzedaży
OSTANOWKA: ROSSIJA Kliknij...

Nowy magazyn do nauki języka rosyjskiego

Repetytorium maturalne
Poziom podstawowy

Repetytorium maturalne
Poziom podstawowy